Das sind die wichtigsten Baderegeln im Schwimmbad: Gehe nur zum Baden, wenn du ____. Gehe niemals mit ____ ins Wasser. Ziehe ____ aus, bevor du ins Schwimmbecken gehst. ____, bevor du ins Wasser gehst. Gehe vor dem Schwimmen ____. ____, wenn du auf die Toilette gehst. Dusche dich ab, ____. Gehe nur ____ ins Wasser. Gehe als Nichtschwimmer oder Nichtschwimmerin nur ____ ins Wasser. Verlasse das Wasser sofort, ____. Überschätze dein ____ nicht. Rufe nur um Hilfe, wenn ____. Halte das Wasser und seine Umgebung sauber. Aufblasbare Schwimmhilfen wie Luftmatratzen und Gummitiere bieten dir ____ im Wasser. Laufe nicht am Beckenrand, denn ____. Nimm ____ auf die anderen. ____ andere absichtlich ins Wasser. Tauche andere ____. Springe nur ins Wasser, wenn es ____ ist. Verlasse den Sprungbereich sofort. Springe nur dort, ____. Das Springen vom Beckenrand ist meistens untersagt. Baderegeln, die vor allem im offenen Gewässer, also in Seen, Flüssen oder dem Meer, gelten: Meide ____ Gewässer. Nie ____ ins Wasser springen. Schwimme lange Strecken ____. Halte dich nicht zu lange in der Sonne auf und ____ ein. Bei ____ ist Baden lebensgefährlich. Verlasse das Wasser sofort und suche ein festes Gebäude auf. Bade nicht dort, wo ____ fahren.

Bestenliste

Motiv

Einstellungen

Vorlage ändern

Interaktive Aufgaben

Soll die automatisch gespeicherte Aktivität wiederhergestellt werden?