Viele Asperger-Autisten haben ein spezielles ____ für logisch-analytische ____. Sie können Muster in Sekundenschnelle erfassen und sehr ____ arbeiten – ideale Voraussetzungen für Aufgaben in der IT-____. Aber nur 15 Prozent der Menschen mit Asperger-Syndrom haben eine ____ Arbeit. Denn sie haben Probleme, in einem sozialen Umfeld ____. Häufig scheitern sie an der Kommunikation, weil sie zum Beispiel ____ Codes und Ironie nur schwer ____ können.Wegen der ____ Wahrnehmung sind Sinneseindrücke für viele Autisten ein Problem. Tobias Altrock gibt zum Beispiel ungern jemandem die ____. Manche seiner Kollegen sind extrem ____ und brauchen zum Arbeiten einen schalldichten ____, andere ____ kein helles Licht. Die Informationsverarbeitung in dem Gehirn eines Autisten ist verändert – er hat keinen Filter. ____ nimmt er deshalb so stark wahr, dass sie ____ sind. Der 26-Jährige braucht eine ____. Am besten geht es ihm, wenn er Dinge abarbeiten kann „wie einen Algorithmus“. Bei Auticon findet er eine solche Struktur: mit genauen Aufgaben und ____ Regeln. „Ich wollte ein Arbeitsumfeld ____, das auf die besonderen ____ der Menschen mit Asperger zugeschnitten ist – und deren besondere Bedürfnisse ____“, sagt sein Chef. Der 55-Jährige kennt die Bedürfnisse von Menschen mit Asperger-Syndrom sehr gut: Der Vater von vier Kindern hat selbst einen 19-jährigen Sohn mit dieser ____. „Das hilft mir natürlich sehr im ____ mit den Mitarbeitern“, sagt Müller-Remus.

Ranglista

Téma

Beállítások

Kapcsoló sablon

Automatikus mentés visszaállítása :?