das Bedürfnis: Er kauft sich einen Ferrari., Sie spricht die ganze Zeit über ihre Schulzeit., Er gibt Geld für eine goldene Uhr aus., Sie hebt die Puppen aus ihrer Kindheit auf., Er liest die ganze Zeit Gedichte., der Bedarf: Sie kauft Winterkleidung für ihre Kinder., Er nimmt jeden Tag ein Schmerzmittel., Sie trinkt beim Turnen Wasser., Er nimmt die vier Mahlzeiten zu sich., Es ist dunkel. Wir machen das Licht an.,

Bedürfnis oder Bedarf?

Theme

Options

Leaderboard

Switch template

Interactives

Restore auto-saved: ?